Termine 2018: Ritterfest Oberkapfenberg 23. + 24. Juni / Montur und Pulverdampf im Arsenal (HGM) 7. + 8. Juli / Intern. Gartenbaumesse Tulln 30.8. - 3.9. / Gaudium zur Purg 31.8.-2.9. / Mittelalterfest Eggenburg 8.+9.9. / Weihnachtsmärkte in Wien

l'OlivoSeit 8000 Jahren wird der Olivenbaum kultiviert, schenkt uns seine Früchte und sein wertvolles Öl. Mit der weltweit einzigartigen Maserung übt sein Holz eine faszinierende Wirkung auf uns aus.

Aufgrund der speziellen Härte und geringen Porosität eignen sich Objekte, die aus Olivenholz hergestellt werden, für alle Lebensbereiche.

Schon die alten Römer fanden Verwendung in der Medizin: Gefäße aus Olivenholz garantierten saubere Arbeit, da in die dichte Oberfläche keine Bakterien eindringen können. Da Wasser, Gerüche und Farben es nicht verunstalten, kommt das Holz auch in der Küche als wertvoller Helfer zum Einsatz.

Artikel aus Olivenholz sind langlebig und wertvoll.
Für ehrliche Hersteller, die keine Bäume aus Raubbau verwenden und somit jahrhundert- und jahrtausendalte Bestände zerstören, wird es immer schwieriger und kostenintensiver, Holz aus legalen Quellen zu erhalten. Wir garantieren Holz, das bei der regelmäßigen Pflege der Bäume oder bei legalen Schlägerungen (z. B. Straßenbau) anfällt.
Vor der Verarbeitung des Holzes muss es sechs bis zehn Jahre getrocknet werden, um ein dauerhaftes Produkt garantieren zu können. Im familiären Handwerkerbetrieb wird es dann auf liebevolle, traditionelle Weise weiter
verarbeitet: Dekoratives, Schmuck, Wohnideen, Weinzubehör, Spiele, Tischsets und viele Küchenhelfer – im Folgenden finden Sie unsere Produkte nach Kategorien aufgelistet.

Um das Holz zu pflegen und vor Austrocknung zu schützen, sollten Sie es zwei- bis dreimal im Monat mit Öl (Olivenöl) einreiben. Küchenutensilien können auch mit etwas Spülmittel gereinigt werden.

Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne unsere Preisliste zu.